ein Film von Heinz Emigholz

Loos Ornamentale

presse

PDF Download Presseheft 912 kb

 

Filmplakat

451 Filmplakat, PDF

 

Bildmaterial

Downloads JPG, große Bildformate 3008 x 2000 Pixel , bis 2,5 MB

Haus am Michaelerplatz, WienHaus am Michaelerplatz, WienHaus Duschnitz, WienHaus Scheu, WienHaus Tristan Tzara, ParisHerrenausstatter Knize, WienBuchhandlung Manz, WienLandhaus PayerbachVillla Müller, PragVillla Müller, PragVillla Müller, Prag

Adolf Loos (1870 – 1933)

Architektur als Autobiographie

Der Film zeigt in chronologischer Reihenfolge folgende Bauwerke und Innenausstattungen von Adolf Loos: Café Museum (1899), Kärtner Bar (1908) und Haus am Michaelerplatz (1909-11) in Wien I, Haus Steiner (1910), Haus Scheu (1912/13) und Haus Horner (1912) in Wien XIII, Buchhandlung Manz (1912) in Wien I, Wohnung Rosenfeld (1912) in Wien XIII, Schneidersalon Kníze (1910-13) und Wohnung Boskovits (1913) in Wien I, Fassade Anglo-Österreichische Bank (1913) in Wien VI, Haus Duschnitz (1915/16) in Wien XIX, Rohrbacher Zuckeraffinerie, Fabrikgebäude und Villa Bauer (1916/17) in Hrusovany, Tschechien, Grab Peter Altenberg (1919) auf dem Zentralfriedhof in Wien, Siedlungshaus Lainz und Grundsteinlegungsdenkmal Friedensstadt (1921) und Haus Rufer (1922) in Wien XIII, Landhaus Spanner (1924) in Gumpoldskirchen, Niederösterreich, Grundsteinlegungsdenkmal der Siedlung Laaerberg (1924) in Wien X, Umbau Schloß Ritter (1925), dazu das Messegelände Brünn in Brno, Tschechien, Haus Tristan Tzara (1925/26) in Paris XVIII, Haus Moller (1928) in Wien XVIII, Haus Brummel (1929) in Pilsen, Tschechien, Landhaus Khuner (1929/30) in Payerbach, Niederösterreich, Villa Müller (1928-30) in Prag, Tschechien, Doppelhäuser in der Werkbundsiedlung (1930-32) in Wien XIII, Arbeitersiedlung Babí (1931) in Nachod, Tschechien, und Haus Mitzi Schnabl (1931) in Wien XXII, dazu das Grabmal Adolf Loos auf dem Zentralfriedhof in Wien.


Kontakt

Filmkopienbuchung: kino@filmgalerie451.de

Verleih

Filmgalerie 451 Filmproduktion & Videolabel OHG | Saarbrücker Str. 24 | 10405 Berlin
Tel. 030.33982800 | Fax 030.33982810 | info@filmgalerie451.de | www.filmgalerie451.de